Sparen Sie sich
die Barkaution!

Freuen Sie sich auf:
Ihr neues Zuhause

Sparen Sie sich
die Barkaution!

Freuen Sie sich auf:
Ihren nächsten Urlaub

Sparen Sie sich
die Barkaution!

Freuen Sie sich auf:
Die Anzahlung für Ihr neues Auto

Jetzt Kautionsversicherung berechnen
Statt
Bitte geben Sie ein Kaution zwischen 500 € – 15.000 € ein.
Barkaution nur 70,50 € jährlich!
Kautions-Check
Eurokaution Auszeichnungen

Wir schenken Ihnen die Freiheit, mehr Spielraum für die schönen Dinge des Lebens zu haben!

Die Kautionsbürgschaft von EuroKaution ist die moderne und clevere Alternative zur üblichen Mietkaution: Anstatt eine Barkaution bei Ihrem Vermieter zu hinterlegen, geben Sie ihm Ihre originale EuroKautions Kautionsbürgschaftsurkunde und damit die Garantie, dass er abgesichert ist. Das dadurch eingesparte Geld können Sie stattdessen für die Dinge ausgeben, die Ihnen am Herzen liegen – Beispielsweise für Ihre neue Einrichtung, Ihren nächsten Urlaub oder sogar die Anzahlung für ihr neues Auto.

Die Vorteile der Kautionsbürgschaft von EuroKaution

Haben Sie Ihr Geld selbst in der Hand:
Ihr Geld liegt nicht unangetastet auf einem nicht verzinsten Mietkautionskonto. Mit unserer Kautionsbürgschaft können Sie es einsetzen, wie Sie es möchten.

Kein aufwändiger Papierkram:
Schließen Sie Ihre Kautionsbürgschaft einfach und schnell online ab. Wir bearbeiten Ihren Antrag innerhalb von 24 Stunden und Sie erhalten Ihre Kautionsbürgschaftsurkunde zum benötigten Datum per Post.

Behalten Sie den Durchblick:
Unser Service ist nachvollziehbar und transparent. Auf Sie warten keine festen Laufzeiten oder versteckten Gebühren. Die Kautionsbürgschaft ist jederzeit kündbar und Sie erhalten eine Endabrechnung, nach vollständig beendetem Mietverhältnis und zurück Sendung der originalen EuroKautions Bürgschaftsurkunde – zu viel bezahlte Beträge erstatten wir Ihnen tagesgenau zurück.

Schützen Sie Ihre Mietkaution:
Die Eurokaution Mietbürgschaft bietet dem Mieter Sicherheit! Denn im Gegensatz zu einer Barkaution besteht bei der Eurokaution-Mietbürgschaft von Beginn an keine Gefahr, dass Vermieter die Mietsicherheit nicht auf einem gesonderten, insolvenzfesten Kautionskonto anlegen.

So funktioniert’s

Sie haben Fragen?

Unsere Berater stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

0721-619 348 80

Unsere glücklichen Kunden

Geprüfter Mieter-Brief

Verzweifeln Sie nicht am Mietmarkt: Wir von EuroKaution helfen Ihnen dabei, Ihre Chancen bei der Wohnungssuche zu erhöhen – geben Sie Ihrem zukünftigen Vermieter mit EuroKaution ganz einfach einen Vertrauensvorschuss: Bereits bei der Besichtigung Ihres Wunsch-Wohnraumes können Sie ihrem zukünftigen Vermieter die Kaution zusagen. Dazu lassen Sie sich ein kostenfreies Angebot bei EuroKaution erstellen. Wir prüfen Sie hinsichtlich Ihrer Bonität und erstellen Ihnen den EuroKaution „Geprüfter Mieter-Brief“.

Jetzt beantragen!

Unsere starken Partner

Wissenswertes rund um die Kautionsbürgschaft

Bürgschaftsurkunde, was ist das?
Die Bürgschaftsurkunde ist ein Dokument, welches die Haftung des Bürgschaftsgebers (Versicherer) gegenüber dem Bürgschaftsgläubiger (Vermieter) belegt. Damit stellt sie die Mietsicherheit für den Vermieter dar.
Für wen kommt eine Kautionsbürgschaft in Frage und wer kann sie beantragen?

Eine Kautionsbürgschaft kann sowohl von Privatpersonen als auch von Gewerbetreibenden beantragt werden. Voraussetzung ist ein positiv bewerteter Bonitätscheck.

Ist eine Kautionsversicherung eine klassische Versicherung?

Es handelt sich bei der Kautionsversicherung nicht wirklich um eine klassische Versicherung, sondern auch um eine Bürgschaft. Obwohl der Mieter bei einer Kautionsversicherung einen Vertrag mit einer Versicherung abschließt, wird nicht die Mietkaution versichert, sondern eine sogenannte Mietsicherheit gewährleistet. Für den Vermieter ist zugleich die Bonität des Mieters versichert. Der Vorteil der Kautionsversicherung ist, dass sie die vertraglichen Verpflichtungen des Versicherungsnehmers aus dem Mietvertrag übernimmt und damit die klassische Barkaution des Mieters ersetzt. Der Mieter erhält einen Versicherungsschein, der Vermieter die originale Bürgschaftsurkunde.

Kann ich auch eine bereits hinterlegte Mietkaution wieder zurückholen?

Ja, mit einer Kautionsversicherung von EuroKaution kann auch eine bereits hinterlegte Mietkaution wieder zurückgeholt werden. Dazu muss der Vermieter sein Einverständnis geben. Die Umwandlung der bar hinterlegten Mietkaution zu einer Kautionsversicherung kann ebenfalls online über die normale Anmeldung vorgenommen werden. Sobald die originale EuroKaution-Bürgschaftsurkunde dem Vermieter übergeben wurde, kann die hinterlegte Kaution zurückgezahlt werden.

Wie hoch darf eine Mietkaution sein?

Bei Wohnraummieten darf der Vermieter eine Mietkaution in Höhe von maximal 3 Monatsmieten beanspruchen.