EuroKaution beantwortet Ihre
Fragen zur Kautionsversicherung.

Wie funktioniert die Kautionsversicherung?

Eigentlich ist alles ganz einfach: Sie fragen entweder unverbindlich an, ob Sie eine Kautionsversicherung erhalten können und nutzen hierfür unseren Kautions.-Check. Oder Sie möchten gleich eine Kautionsversicherung abschließen und füllen über unsere Formulare den Antrag schnell und einfach online aus. Alle Fragen rund um die Kautionsversicherung klären wir hier in den FAQ.

Was kostet eine Kautionsversicherung?

Der Mieter zahlt jährliche Beiträge, die sich nach der geforderten Mietkautionshöhe richten. Unser Kautionsrechner sagt Ihnen umgehend, was eine Kautionsversicherung für Ihr Mietobjekt kostet.

Zahle ich mit einer Kautionsversicherung meine Kaution ab?

Nein, der jährliche Beitrag wird für die Bereitstellung der Kautionsversicherung fällig. Die Mietkaution wird damit nicht abbezahlt. Sie zahlen einen Jahresbeitrag für die Bürgschaft, der bei Kündigung taggenau mit Ihnen abgerechnet wird.

Wie wird die Kautionsbürgschaft abgerechnet, wenn ich umziehe oder kündige?

Die Kautionsversicherung wird bei EuroKaution taggenau abgerechnet. Zieht der Mieter um und möchte die neue Wohnung ebenfalls mit einer Kautionsversicherung absichern, so kündigt er den alten Vertrag und sendet die Bürgschaftsurkunde zurück an EuroKaution. Der Tag an dem die Urkunde bei EuroKaution eintrifft, ist maßgeblich für die Abrechnung. Für die neue Wohnung stellt der Mieter einfach online einen neuen Antrag.


Unsere starken Partner

nach oben