Einwilligungserklärung

Einwilligungserklärung zur Verwendung Ihrer allgemeinen personenbezogenen Daten

Einwilligungserklärung

Hiermit willige ich/wir ein, dass meine/unsere personenbezogenen Daten unter Beachtung der Grundsätze der Datensparsamkeit und der Datenvermeidung von EuroKaution verwendet werden

1.Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher:
EuroKaution Service EKS GmbH
(im Folgenden: EuroKaution Service EKS GmbH ),
Kriegsstrasse 135,
76135 Karlsruhe, Deutschland

Email: datenschutz@eurokaution.de

Telefon: +49 721-619 348 80
Fax: +49 721-619 348 88

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Wir verarbeiten u. a. folgende für den Vertragsabwicklung sowie zur Prüfung der Leistungspflicht und zur Weitergabe an den versicherungsrechtlichen Risikoträger, soweit dies der ordnungsgemäßen Durchführung der Versicherungsangelegenheiten dient.
Relevante personenbezogene Daten sind:

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung der Kautionsversicherung und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Kautionsvertrag erforderlich.

Die für die Mietkaution von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht (10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres) gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen und/oder den Prozess zur Reservierung und/oder Beantragung einer Mietkaution durchlaufen, werden die von Ihnen hierbei freiwillig übermittelten persönlichen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist.

Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an die mit uns kooperierende Ias Internationale Assekuranz-Sonderrisiken GmbH & Co. KG, Kleiner Ort 1, 28357 Bremen, Deutschland, und der R+V Allgemeine Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, Deutschland, oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzte Service-Dienste, wie der von uns durchgeführten Bonitätsprüfung.

4. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

5. Bonitätsauskünfte

Wir übermitteln Ihre Daten (Name, Adresse und ggf. Geburtsdatum) zum Zweck der Bonitätsprüfung sowie zur Verifizierung IhrerAdresse (Prüfung auf Zustellbarkeit) an die:

und an

Rechtsgrundlagen dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO.
Übermittlungen auf der Grundlage dieser Bestimmungen dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrnehmung berechtigter Interessen unseres Unternehmens oder Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen der Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Personen, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Detaillierte Informationen zur ICD i.S.d. Art. 14 Europäische
Datenschutzgrundverordnung („EU DSGVO“), d. h. Informationen zum Geschäftszweck, zu Zwecken der Datenspeicherung, zu den Datenempfängern, zum Selbstauskunftsrecht, zum Anspruch auf Löschung oder Berichtigung etc. finden Sie unter folgenden Link

6. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an datenschutz@eurokaution.de.

Sie haben noch Fragen?

Gerne können Sie uns unter der 0721-619 348 80 erreichen!