Kündigung

EuroKaution kündigen – So geht es.

Wir benötigen zur Kündigung der Kautionsbürgschaft, die Bürgschaftsurkunde im Original, sowie eine unterschriebene Freigabeerklärung des Vermieters.

  1. Kündigungsformular ausfüllen.
  2. Bürgschaftsurkunde im Original und Freigabeerklärung an uns senden.
  3. Sie erhalten eine Empfangsbestätigung per Mail.
  4. Die Kündigung tritt mit Eingang Ihrer Kautionsbürgschaftsurkunde in Kraft.
  5. Wenn Sie erneut eine Kautionsbürgschaft bei der EuroKaution abschließen, werden Ihnen 20 €, nach Ende der Widerrufsfrist und bei Vertragslaufzeit von min. 12 Monaten, gutgeschrieben.

Persönliche Daten


Adresse auf die die Bürgschaftsurkunde ausgestellt ist

Hinweis:
Alle Angaben sind freiwillig. Ihre Einwilligung in die Erhebung personenbezogener Daten ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an datenschutz@eurokaution.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten). Die Datenerhebung und Nutzung erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

Sie haben Fragen?

Unsere Berater stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

0721-619 348 80